Dieses Blog durchsuchen

Dienstag, 3. Juli 2012

Dalwhinnie 15 Years - Der sanfte Single Malt Whisky

Dalwhinnie 15 Years ist ein beliebter Single Malt Whisky, der nebenbei noch zur Reihe der "Classic Malts" gehört, die erfolgreich von Diageo vermarktet werden. Dalwhinnie stammt aus den Highlands und ist durch einen besonders sanften Charakter gekennzeichnet.

Vor allem Whisky Liebhaber, denen die phenolhaltige Torfigkeit der Islay Malts missfällt, sind mit einem Dalwhinnie immer gut beraten. Der 15 Jahre Dalwhinnie ist frei von Rauch- und Torfaromen. Vielmehr glänzt er durch eine milde Fruchtigkeit, die untermalt mit Heidekraut ein im Gegensatz zu einem Ardbeg liebliches Geschmacksbild aufwirft.

Für eine gleichbleibende Farbe des Single Malts wird er vor der Abfüllung leicht gefärbt. Was viele nicht wissen, nur die wenigsten Whiskys sind ungefärbt. Die Frage, die sich folglich stellt ist, vermindert eine Färbung die Qualität eines Whiskys?
Hier spalten sich die Whisky Geister. Wohingegen Puristen von einer Verwaschung der Natürlichkeit sprechen, stören sich viele nicht an dem Gedanken und erfreuen sich, dass der Single Malt bernsteingold funkelt. Solange es am Geschmack und Aroma keine Auswirkungen zeigt, sollte man die nachträgliche Färbung nicht allzu kritisch sehn. Gefärbt wird überall, auch bei Luxus Whiskys. Denn am Ende entscheidet nicht das Aussehen, sondern der Inhalt....

1 Kommentar:

  1. Dalwhinnie 15 Years ist ein beliebter Single Malt Whisky, der nebenbei noch ... singlewhiskyjahre.blogspot.de

    AntwortenLöschen